Nachrichten Abteilung Lindner

Goertz.jpg

Förderung für Gruppe von Florian Goertz verlängert

Aufgrund des ausgezeichneten Ergebnisses einer externen Begutachtung und einer positiven Stellungnahme des Instituts hat die Max-Planck-Gesellschaft…

mehr
GERDA-P7161440.JPG

Weiterer Schritt bei der Suche nach dem neutrinolosen Doppelbetazerfall

Das GERDA-Experiment (GERmanium Detector Array) im Untergrundlabor Laboratori Nazionali del Gran Sasso (LNGS) des INFN in Italien berichtet über sein…

mehr
Lindner.jpg

Manfred Lindner zum AAAS Fellow gewählt

Ehrung für herausragende Beiträge zur theoretischen und experimentellen Teilchenphysik

mehr
Yun_Jiang3-2000.jpg

Ruf für Dr. Yun Jiang

Associate Professor an der Sun Yat-sen Universität

mehr
darkspectrum2.jpg

Was verursacht das rätselhafte XENON1T-Signal?

Im Juni hat die XENON-Kollaboration bekanntgegeben, dass sie mit ihrem XENON1T-Detektor ein unerwartetes Signal für Rückstöße an Elektronen der…

mehr
conus-abschirmung-mit-detektoren-2.jpg

Auf der Suche nach kohärenter Neutrino-Streuung: Erste Resultate des CONUS-Projekts

Mit dem CONUS-Neutrinodetektor wurde am Kernkraftwerk Brokdorf erstmals eine Obergrenze für vollständig kohärente Streuung von Neutrinos an Atomkernen…

mehr
Hubble_NGC4319_Mrk205_Ausschnitt.jpg

Alternative Kosmologien auf dem Prüfstand

Einsteins Allgemeine Relativitätstheorie und das darauf basierende Standardmodell der Kosmologie sind bisher extrem erfolgreich. Dennoch gibt es gute…

mehr
Fischer_Alanne.jpg

Zwei Wissenschaftler des MPIK berufen

Das Department of Mathematical Sciences der University of Liverpool, UK, hat gleich zwei Postdocs des MPI für Kernphysik auf Lecturer-Stellen berufen.

mehr
GERDA-P7161440.JPG

Sind Neutrinos ihre eigenen Antiteilchen?

Das auf einer virtuellen Konferenz präsentierte Endergebnis von GERDA verbessert die untere Grenze für die Halbwertszeit des neutrinolosen doppelten…

mehr
P1190664_A.jpg

Überraschendes Signal im Dunkle-Materie-Detektor XENON1T

Daten von XENON1T, dem weltweit empfindlichsten Dunkle-Materie-Detektor, enthalten einen überraschenden Signalüberschuss. Das haben die Mitglieder der…

mehr
cH-Plot-de.png

Neue Erklärung für die Masse des Higgs-Teilchens

Auflösung eines Widerspruchs zu LHC-Daten

mehr
P7161487.JPG

Der Neutrinomasse auf den Fersen

Seit 2010 fahndet das GERDA-Experiment nach einem extrem seltenen radioaktiven Zerfall: dem neutrinolosen doppelten Beta-Zerfall, mit dessen Existenz…

mehr
7753.png

Eine Billion Mal länger als das Alter des Universums

Extrem seltene Elementumwandlung erstmals beobachtet

mehr

Existenz eines vierten Neutrinos immer unwahrscheinlicher

Das Stereo-Experiment hat auf der Konferenz "Rencontres de Moriond" seine neuesten Ergebnisse vorgestellt. Diese schließen den größten Teil der…

mehr
UniHD_161118_8009_Ausschnitt.jpg

Ruprecht-Karls-Preis für Ludwig Rauch

Für seine herausragende Forschungsleistung im Rahmen seiner im Juni 2017 abgeschlossenen Dissertation erhält Dr. Ludwig Rauch einen…

mehr
170517-corrieri_deperio_k.jpg

Empfindlichkeits-Rekord bei der Suche nach Dunkler Materie

XENON1T setzt neue Grenzen für „WIMPs“

mehr

Erste STEREO-Ergebnisse bringen ein viertes Neutrino in Bedrängnis

Das Stereo-Experiment hat auf der "Rencontres de Moriond" Konferenz seine ersten Ergebnisse veröffentlicht. Diese schließen einen beträchtlichen…

mehr
queiroz.jpg

Ruf für Farinaldo da Silva Queiroz

Dr. Farinaldo da Silva Queiroz erhielt einen Ruf auf eine Juniorprofessur mit tenure track vom International Institute of Physics (Natal, Brasilien)…

mehr
Kirsten_Till-00-02-29_1.jpg

Till Kirsten erhält den Enrico-Fermi-Preis der Italienischen Physikalischen Gesellschaft

Die Italienische Physikalische Gesellschaft (SIF) hat den bedeutenden Enrico-Fermi-Preis 2017 an Gianpaolo Bellini, Veniamin Berezinsky und Till…

mehr
XENON1T_ganz2.jpg

XENON1T: Das empfindlichste „Auge“ für Dunkle Materie

„Das weltbeste Resultat zu Dunkler Materie – und wir stehen erst am Anfang!“ So freuen sich Wissenschaftler der XENON-Kollaboration über die ersten…

mehr
FlorianGoertz.jpg

Florian Goertz leitet neue Forschergruppe am MPIK

Dr. Florian Goertz war im Auswahlverfahren der Max-Planck-Gesellschaft für neue selbstständige Forschergruppen erfolgreich. Seit Anfang dieses Jahres…

mehr
photonew3.png

Ruf für Carlos Yaguna

Dr. Carlos Esteban Yaguna Toro, seit April 2015 PostDoc in der MANITOP-Gruppe von Werner Rodejohann, hat einen Ruf als Professor für Physik an der…

mehr
bild_dt.jpg

Gravitationswellen als Sensor für Dunkle Materie

Die mit der Entdeckung von Gravitationswellen entstandene neue Disziplin der Gravitationswellen-Astronomie bekommt eine weitere Aufgabe: die Suche…

mehr
IMG_4351_bearbeitet.jpg

Ehrendoktorwürde für Manfred Lindner

Das Max-Planck-Institut für Kernphysik gratuliert Prof. Dr. Manfred Lindner zur Verleihung der Ehrendoktorwürde durch die Königlich Technische…

mehr
jm_cap_1.jpg

Vortragspreis für Austauschstudentin

Erfolg beim Kongress der Canadian Association of Physicists

mehr
PC160615.JPG

GERDA setzt neues Limit

Erste Ergebnisse der zweiten Messphase

mehr
bhupal.jpg

Ruf für Bhupal Dev

Dr. Bhupal Dev hat einen Ruf auf eine Position als Assistant Professor in Theoretical Particle-Astroparticle Physics an der Washington University, St.…

mehr
pav1.jpg

Ruf für Pavel Fileviez Perez

Priv.-Doz. Dr. Pavel Fileviez Perez hat einen Ruf auf eine Position als Assistant Professor of Physics an der Case Western Reserve University, einer…

mehr
DCsitenew.jpg

Neue Ergebnisse des Double Chooz Experiments mit dem nahen Neutrinodetektor

Auf der Konferenz 51st Rencontres de Moriond zeigte die Double-Chooz-Kollaboration ihre Resultate zur Messung des Neutrinomischungswinkels θ13 mit…

mehr
Smirnov_Alexei14-05-09_07_1.jpg

Einstein-Medaille für Alexei Smirnov

Das Wissenschaftliche Kuratorium des Einstein-Hauses in Bern als Auswahlkomitee der Einstein-Gesellschaft hat Prof. Alexei Yu. Smirnov die…

mehr