Nachrichten sortiert nach Abteilung ...

Blaum     Hinton     Keitel     Lindner     Pfeifer

Alle Nachrichten

Schwingkreiscooling.png

Kühlung einzelner Ionen über gekoppelte Schwingkreise

Mitglieder der Gruppe um Sven Sturm in der Abteilung von Klaus Blaum am MPIK präsentieren eine neuartige Technik, mit der man beliebige Ionen durch…

mehr
Kurzmeldung-CH2I2_Abb-1_de.png

Zeitaufgelöste Messung molekularer Strukturdynamik – angeregt und abgefragt durch extrem ultraviolettes Licht

Physiker der Gruppe um Christian Ott (Abteilung von Thomas Pfeifer) am MPIK haben erstmals eine zeitaufgelöste absorptionsspektroskopische…

mehr
Dickopf_Haxel-Preis.jpg

Otto-Haxel-Preis für Stefan Dickopf

Für seine herausragenden Leistungen und die beste experimentelle Arbeit im Master erhält Stefan Dickopf den diesjährigen Otto-Haxel-Preis der Fakultät…

mehr
Zaehlrohr.jpg

Extreme Reinheit für die Jagd nach Dunkler Materie

XENON1T, der weltweit sensitivste Detektor zum direkten Nachweis von Dunkler Materie, hat enorme Reinheitsanforderungen, und schon allerkleinste…

mehr
HESS-GRB-Still_01.jpg

Sehr hochenergetisches Nachglühen eines Gammastrahlenausbruchs stellt Emissionsmodelle in Frage

Mitgliedern der H.E.S.S.-Kollaboration ist es gelungen, das intrinsische Spektrum des Nachglühens im sehr hochenergetischen Gammalicht eines relativ…

mehr
gammapy-banner_developers.jpg

Gammapy als offizielle Analysesoftware für CTA ausgewählt

Die Analyse von Beobachtungsdaten in der Gammastrahlenastronomie erfordert spezielle Analysemethoden und Software, um die höchstmögliche…

mehr
schwenk_B0A2620_1.jpg

Erforschung der Starken Wechselwirkung im Universum

Achim Schwenk, Professor für Kernphysik an der TU Darmstadt und Max-Planck-Fellow am Max-Planck-Institut für Kernphysik in Heidelberg, ist vom…

mehr
LIED-OCS.png

Bestimmung der Struktur eines Moleküls mit laser-induzierter Elektronenbeugung

Forscher zeigen, wie Photoelektronenspektren aus dem Labor direkt verwendet werden können, um die Molekülstruktur mit atomarer Präzision aus der…

mehr
TDYNO.png

Experimente schauen turbulentem Dynamo beim Verstärken von Magnetfeldern zu

Eine internationale Kollaboration unter Leitung der University of Oxford und der University of Rochester hat, zusammen mit der Gruppe Theorie…

mehr
Overlay_infrared_TeV_Gamma_Ray_Bhona.jpg

Können Sternhaufen „PeVatrons” sein?

HAWC hat kosmische Gammastrahlung mit Energien bis zu mindestens 200 Teraelektronenvolt (TeV, 1012 eV) aus der Richtung des „Cygnus-Kokons“…

mehr
Fe57_Abb-2.png

Röntgen-Doppelblitze treiben Atomkerne an

Erstmals ist einem Forscherteam des Heidelberger Max-Planck-Instituts für Kernphysik die kohärente Kontrolle von Kernanregungen mit geeignet geformten…

mehr
Goertz.jpg

Förderung für Gruppe von Florian Goertz verlängert

Aufgrund des ausgezeichneten Ergebnisses einer externen Begutachtung und einer positiven Stellungnahme des Instituts hat die Max-Planck-Gesellschaft…

mehr
Chirp_Abb-1.png

Extrem hochfrequentes Zwitschern vermessen

In einem neuen Verfahren vermag ein ultraschneller Plasmaschalter Teile hochfrequenter Lichtblitze zeitlich abzuschneiden. Billionenfach schneller von…

mehr
Zone_Top.jpg

BASE eröffnet neue Möglichkeiten für die Suche nach kalter dunkler Materie

Das Baryon-Antibaryon-Symmetrie-Experiment (BASE) am Antiprotonen-Entschleuniger des CERN hat neue Grenzen für die Masse von Axion-ähnlichen Teilchen…

mehr
Atomkerne.png

Grenzen von Atomkernen vorhergesagt

Mithilfe neuer Berechnungen lassen sich die Eigenschaften von fast 700 Isotopen zwischen Helium und Eisen vorhersagen. Sie zeigen, welche Atomkerne…

mehr
2101.WEH-dissertation-award-JonasKarthein.jpeg

Jonas Karthein erhält den Wilhelm und Else Heraeus-Dissertationspreis 2020

Für seine Doktorarbeit zum Thema "Next-Generation Mass Spectrometry of Exotic Isotopes and Isomers" wurde Dr. Jonas Karthein mit dem Heidelberger…

mehr
Hinton_mK_IMG_7601_4-3.jpg

Neuer Geschäftsführender Direktor

Zum Jahreswechsel hat Prof. Dr. Jim Hinton turnusmäßig die Geschäftsführung des MPIK übernommen. Stellvertreter für die nächsten 18 Monate ist sein…

mehr
GERDA-P7161440.JPG

Weiterer Schritt bei der Suche nach dem neutrinolosen Doppelbetazerfall

Das GERDA-Experiment (GERmanium Detector Array) im Untergrundlabor Laboratori Nazionali del Gran Sasso (LNGS) des INFN in Italien berichtet über sein…

mehr
PolarX_BESSY.JPG

Nicht mehr „schneller, als die Galaxis erlaubt“...

Eine Kollaboration zwischen den Gruppen von Maurice Leutenegger, José Crespo und Sven Bernitt vom Goddard Space Flight Center der NASA, dem MPIK, dem…

mehr