Zum Inhalt springen

Quantendynamik und -kontrolle

Abteilung Prof. Dr. Thomas Pfeifer

Messung und Steuerung am Ursprung der Bewegung

"Was die Welt im Innersten bewegt"

Bewegung spielt eine tragende Rolle im Universum der belebten wie der unbelebten Materie.

  • Woher kommt Bewegung?
  • Wie schnell sind kleinste Bewegungsabläufe?
  • Wann wird quantenmechanische Bewegung für uns klassisch sichtbar?
  • Wodurch können wir Bewegung steuern?
  • Was ist Zeit?

Zur → Forschung in unserer Abteilung nutzen wir "schnelles" helles Licht und multidimensionale Messmethodik, um diesen und weiteren Fragen um die bewegte Quantenwelt auf den Grund zu gehen.

Nachrichten

VAUQSI-Ionenfalle.jpg

Neues BMBF-Quantentechnologie-Vorhaben VAUQSI am MPIK gestartet

Zum 1. September 2021 ist am MPIK das Projekt Viel-Frequenz-Ansteuerung Ultrastabiler Qubits in Supraleitenden Ionenfallen (VAUQSI) gestartet. Das…

mehr
supraleitendeFalle.png

Neuartige supraleitende Falle für präzise Frequenzmessungen

Die Gruppe um José Crespo López-Urrutia vom MPIK hat in Zusammenarbeit mit der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt eine neuartige Falle für…

mehr
Kurzmeldung-CH2I2_Abb-1_de.png

Zeitaufgelöste Messung molekularer Strukturdynamik – angeregt und abgefragt durch extrem ultraviolettes Licht

Physiker der Gruppe um Christian Ott (Abteilung von Thomas Pfeifer) am MPIK haben erstmals eine zeitaufgelöste absorptionsspektroskopische…

mehr