Nachrichten Abteilung Keitel

Adriana_4-3.jpg

Adriana Pálffy-Buß in das Heisenberg-Programm aufgenommen

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat Privatdozentin Dr. Adriana Pálffy-Buß in das Heisenberg-Programm aufgenommen. Das nach dem…

mehr
Fe-polarx_glow_hires_8bit__zoom.png

Neue Messung verschärft altes Problem

Seit Jahrzehnten rätseln Astrophysiker über zwei markante Röntgen-Emissionslinien von hochgeladenem Eisen: ihr gemessenes Helligkeitsverhältnis stimmt…

mehr
PENTATRAP_Fallenturm.jpg

Quantensprung auf der Waage

Durch die Messung winziger Masseunterschiede zwischen verschiedenen Quantenzuständen lassen sich neue Erkenntnisse über schwere Atome gewinnen

mehr
HD-EBIT.jpg

Hochgeladenes Ion bahnt den Weg zu neuer Physik

Orbitalkreuzung und optischer Uhrenübergang in Pr9+ nachgewiesen

mehr
Festakt19_FotoWegst_19.jpg

Adriana Pálffy-Buß erhält Röntgenpreis

Verleihung im Rahmen eines Akademischen Festakts der Justus-Liebig-Universität Gießen

mehr
Kernuhr.jpg

Auf dem Weg zur Kernuhr

Physiker konnten erstmals die Energie genau messen, die frei wird, wenn Thorium-229-Atomkerne aus dem niedrigsten angeregten Niveau in den…

mehr
Alphatrap.png

Erste Resultate des neuen ALPHATRAP-Experiments

g-Faktor des gebundenen Elektrons in borartigen Argon-Ionen mit höchster Präzision gemessen

mehr
Polarisation-Abb-1.png

Laserblitze für polarisierte Elektronen- und Positronenstrahlen

Simulationsrechnungen zeigen neue Verfahren zur effizienten Polarisation

mehr
IMG_4201-Bearbeitet-7.jpg

Hertha-Sponer-Preis für Adriana Pálffy-Buß

Für ihre wegweisenden theoretischen Untersuchungen von Quanteneffekten in der Wechselwirkung von Röntgenstrahlung mit Atomkernen erhält PD Dr. Adriana…

mehr
Figure-1-de.png

Zeitmessung ohne Stoppuhr

Volle Zeitabhängigkeit der Antwort eines Atoms auf starke Laserfelder durch Spektralanalyse extrahiert

mehr
Fig-1_de.png

Intensives Licht verlangsamt hochenergetische Elektronen

Evidenz für Quanteneffekte der Strahlungsrückwirkung

mehr
2018-02-05_HEEG_K-2.jpg

Zwei Preise für Kilian Heeg

ESRF Young Scientist Award und Carl Zeiss Award for Young Researchers

mehr
Illustration_gamma-ray_flashes.png

Gammastrahlungsblitze aus Plasmafäden

Neuartige hocheffiziente und brillante Quelle für Gammastrahlung

mehr
Bild-01-summe.jpg

Ruckartige Bewegung schärft Röntgenpulse

Spektral breite Röntgenpulse lassen sich rein mechanisch „zuspitzen“. Das klingt überraschend, aber ein Team aus theoretischen und…

mehr
fig_1_deutsch.png

Quantenmechanisches Tunneln braucht Zeit

Experiment bestätigt theoretische Vorhersage zur Zeitdauer des Tunneleffekts

mehr
Bild-86.jpg

Otto-Hahn-Medaille für Jonas Gunst

Erneut junger Wissenschaftler des MPI für Kernphysik ausgezeichnet

mehr
verleihung.jpg

Otto-Hahn-Medaille für Sebastian Meuren

Erneut junger Wissenschaftler des MPI für Kernphysik ausgezeichnet

mehr
g-factor-plot.png

Neuer Weg zur Feinstrukturkonstante

Theoretische Grundlage für zukünftige Präzisionsmessungen gelegt

mehr
Fig-1.png

Eine Bremse für Röntgenstrahlen

Nukleare Quantenoptik kontrolliert und verlangsamt Röntgenlicht.

mehr
Abb-1_de.png

Ein Plasma aus Materie und Antimaterie

Erstmals wurde ein neuartiger Zustand der Materie, ein Plasma aus Elektronen und ihren Antiteilchen (Positronen) in einem Labor hergestellt.

mehr