springe zum Hauptinhalt  ∨   Seitenlogos mit Links zu Institutionen:
Max-Planck-Gesellschaft Max-Planck-Institut für Kernphysik Universität Heidelberg
Abteilung für gespeicherte und gekühlte Ionen
 
Max-Planck-GesellschaftMax-Planck-Institut für KernphysikUniversität Heidelberg Abteilung für gespeicherte und gekühlte Ionen
Übergeordnete Navigation: MPIK Homepage  |  Home  |  English  |  Sitemap  |  Suche  |  Kontakt
Bereichs-Navigation:

Dr. Sebastian George

Dr. Sebastian George
Name Dr. Sebastian George
Telefon +49 6221 516-337
Raum 1, EH 2A03
Adresse Max-Planck-Institut für Kernphysik
Saupfercheckweg 1
D 69117 Heidelberg
Email
Homepage Universität Greifswald externer Link

Curriculum Vitae

Geburtstag 25.11.1979
Geburtsort Hamm
Abitur 01.06.1999 am Freiherr-vom-Stein Gymnasium Hamm
Zivildienst 01.07.1999 - 30.06.2000 beim Arbeiter-Samariter-Bund Hamm
Familienstand verheiratet, ein Kind
  Universität
   
01.10.2000 - 30.09.2002 Physikstudium an der Bayerischen Julius-Maximilians-Universität Würzburg
21.10.2002 Diplom-Vorprüfung in Physik - mit sehr gut bestanden
01.10.2002 - 15.08.2005 Physikstudium an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
01.11.2004 - 15.08.2005 Diplomarbeit in Experimentalphysik (Prof. Dr. Frekers):
Titelthema: "Application of the Ramsey method in high-precision Penning trap mass spectrometry"
Diplomarbeit (pdf, 3.1 MB)
15.08.2005 Diplomhauptprüfung in Physik - mit Auszeichnung bestanden -
  Promotion
   
15.08.2005 - 14.08.2008 Wissenschaftlicher Mitarbeiter der GSI Darmstadt Abteilung Atomphysik (Prof. H.-J. Kluge);
Mitglied der Helmholtz-Hochschul-Nachwuchsgruppe an der Johannes Gutenberg-Universität unter Leitung von Prof. Dr. Klaus Blaum
15.08.2008 - 31.07.2009 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Max-Planck-Institut für Kernphysik, Abteilung für gespeicherte und gekühlte Ionen (Prof. K. Blaum)
09.07.2009 Disputation – mit Auszeichnung –
  Postdoc
   
01.08.2009 - 14.02.2012 Postdoc am National Superconducting Cyclotron Laboratory der Michigan State University (East Lansing, USA) (Prof. Hendrik Schatz)
01.03.2012 - 31.08.2012 Research Fellow der Deutschen Forschungsgemeinschaft an der Universität Greifswald (Prof. Lutz Schweikhard)
01.09.2012 - 31.12.2012 Postdoc an der Universität Greifswald (Prof. Lutz Schweikhard)
seit 01.01.2013 Postdoc am Max-Planck-Institut für Kernphysik (Prof. Klaus Blaum)