Vortragspreis für Austauschstudentin

Erfolg beim Kongress der Canadian Association of Physicists

Jennifer Mauel von der Queen’s University in Kingston, Ontario, Kanada arbeitete von Mai bis Juli 2015 in der Abteilung Lindner als Austauschstudentin an der Verbesserung der Abschirmung des Germaniumspektrometers GIOVE im Low-Level-Labor des MPIK mit. Nun wurde sie für ihre Präsentation darüber ausgezeichnet. Im Studentenwettbewerb beim Jahreskongress 2016 der Canadian Association of Physicists errang sie den ersten Preis im Bereich Teilchenphysik und den zweiten Preis insgesamt. Die Preise wurden von Art McDonald, Nobelpreisträger und ehemaliger Fachbeirat des MPIK, überreicht.

______________________________________

Kontakt:

Jennifer Mauel
E-Mail: jen.mauelgmailcom

am MPIK:

Janina Hakenmüller
Tel.: 06221 516494
E-Mail: janina.hakenmuellermpi-hd.mpgde

Dr Werner Maneschg
Tel.: 06221 516287
E-Mail: werner.maneschgmpi-hd.mpgde

jm_cap_1.jpg