Aktuelle Termine

46. Woche 2019


Donnerstag, 14.11.

Teekolloquium

Zeit, Ort:

11:15 Uhr, Otto-Hahn-Hörsaal

Redner:

Prof. Dr. Hugo Fechtig, Prof. Dr. Eberhard Grün, Dr. Jochen Kissel

Titel:

MPIK von Anfang an, Entwicklung der Staubastronomie, Untersuchungen an Kometenstaub

Festkolloquium anlässlich des 90. Geburtstags von Prof. Dr. Hugo Fechtig

47. Woche 2019


Montag, 18.11.

Seminar Dynamik und Struktur von Atomen und Molekülen

Zeit, Ort:

09:30 Uhr, Zentraler Seminarraum/Central Seminar Room (library)

Redner:

Dr. Xueguang Ren, Ultra-cold dynamics and collisions

Titel:

ICD in organic molecules

Particle and Astroparticle Theory Seminar

Zeit, Ort:

16:30 Uhr, Seminar room Lindner 339, Gentner lab, 2nd floor

Redner:

Dr. Sherry Suyu (MPA, Garching)

Titel:

Cosmology with Gravitational Lens Time Delays

Samstag, 23.11.

Physik am Samstagmorgen

Zeit, Ort:

09:30 Uhr, Otto-Hahn-Hörsaal

Redner:

Paul Maurice Mollière, MPIA: Atmosphären von Exoplaneten - Beobachtung und Modellierung

Schülerveranstaltung - offen für alle Interessierte, Bitte um Anmeldung bei Ruth Crespo Tel. 201 Die mit dem diesjährigen Nobelpreis belohnte Entdeckung des ersten Exoplaneten vor rund 25 Jahren hat ein spannendes Feld hervorgebracht: die Untersuchung ihrer Atmosphären. Das Instrument der Wahl hierfür sind Beobachtungen von Spektren, die Rückschlüsse auf Temperatur, Zusammensetzung, Winde und Strömungsmuster der Planetenatmosphäre zulassen. Neben konkreten Beispielen für Beobachtungen werde ich in meinem Vortrag auf einige fundamentale Zutaten zur Modellierung von Exoplaneten-Atmosphären eingehen. Außerdem wird behandelt, wie Modelle invertiert werden, sprich: Wie man aus Beobachtungen Rückschlüsse auf die Eigenschaften von Exoplaneten-Atmosphären ziehen kann.Imbiss: Gelegenheit zur DiskussionEnde: ca. 11:30 Uhr