» Bibliothek » Start 

Illustration aus: «De rerum naturis» von Hrabanus Maurus, Amberg (?)1425
Beginn des Kapitels ‚de Bybliotheca’ mit der Minitatur einer Bibliothek,
Cod. Pal. Lat. 291, Fol. 43 r

Max-Planck-Gesellschaft

Aktuelles:

The American Physical Society (APS) and CERN, as the host organization of SCOAP3, have entered into an open access agreement. Under this agreement, which will be in effect come January 1st, 2018, high-energy physics (HEP) articles will be published open access at no direct costs to the authors in three of the leading APS journals (Physical Review C, Physical Review D and Physical Review Letters).

3.01.2018
Neue Bücher in der Bibliothek


 Online Trainings for staff and guests of the Max Planck Society

Für Autorinnen und Autoren der Max-Planck-Gesellschaft besteht auf der Grundlage eines neuen Vertragsmodells mit dem Springer-Verlag die Möglichkeit ihre Artikel in über 1.600 Springer-Open-Choice-Zeitschriften Open Access unter der freien Lizenz CC-BY zu publizieren.  mehr...


 Online Workshops for Staff and Guests of the MPS

PressReader als neue Plattform fuer das Produkt "Library PressDisplay". Über 3500 Full-Content-Zeitungen und Magazine aus 100 Ländern in 60 Sprache


Bis Ende November 2015 werden alle Elsevier eBooks des Evidence-Based-Selection (EBS) Modells und der Freedom Collection 2015 für die MPG zugänglich sein. Dies umfasst knapp 13.000 Titel aus 25 Themengebieten. Mit eingeschlossen sind auch die Neuerscheinungen in diesem Zeitraum. Nach der 12-monatigen Initialphase wird eine noch zu treffende Auswahl an Titeln im dauerhaften Zugriff verbleiben


 How to set  MPG/SFX-Links in the ADS


Ein Publikationsmodell der Zukunft / ein Beitrag von Rolf-Dieter Heuer, Generaldirektor des CERN im "Physik Journal"

 

 

Max-Planck-Institut
für Kernphysik

Bibliothek, Gernot Vogt
library@mpi-hd.mpg.de
Tel.: +49 (0)6221 516-333
Fax: +49 (0)6221 516-601