» Abteilungen 

GESPEICHERTE UND GEKÜHLTE IONEN


Abteilung Prof. Dr. Klaus Blaum
Wie bilden sich Moleküle im Kosmos? - Warum ist Eisen häufiger als Gold? - Wie schwer ist ein Elektron? - Verhält sich Antimaterie genau so wie Materie?

Abteilungsseite           Kontakt

NICHTTHERMISCHE ASTROPHYSIK


Abteilung Prof. Dr. Jim Hinton

An welchen Orten werden kosmische Teilchen beschleunigt? - Welche Wirkung haben ultrarelativistische Teilchen auf astrophysikalische Systeme? - Wie sieht das Universum bei höchsten Energien aus?

Abteilungsseite           Kontakt

TEILCHENPHYSIK UND HOCHENERGIE-ASTROPHYSIK


Abteilung Prof. Dr. Werner Hofmann
Welche neuen Einblicke in den Kosmos bieten sich mit hochenergetischen Photonen? - Wie funktionieren kosmische Beschleuniger? - Warum gibt es viel mehr Materie als Antimaterie? - Sind Neutrinos ihre eigenen Antiteilchen?

Abteilungsseite           Kontakt

THEORETISCHE QUANTENDYNAMIK UND QUANTENELEKTRODYNAMIK


Abteilung Hon.-Prof. Dr. Christoph H. Keitel
Wie verhält sich Materie in intensiven Laserfeldern? - Wie entstehen neue Teilchen durch starkes Laserlicht? - Können die optischen Eigenschaften eines Mediums beliebig verändert werden? - Welche Auswirkungen hat die "Struktur" des Vakuums?

Abteilungsseite           Kontakt

TEILCHEN- UND ASTROTEILCHENPHYSIK


Abteilung Prof. Dr. Dr. h.c. Manfred Lindner
Was geschah nach dem Urknall? - Was verbirgt sich hinter "dunkler Materie" und "dunkler Energie"? - Wie groß ist die Masse der Neutrinos und wie wandeln sie sich ineinander um? - Sind Neutrinos ihre eigenen Antiteilchen?

Abteilungsseite           Kontakt

QUANTENDYNAMIK UND -KONTROLLE


Abteilung Prof. Dr. Thomas Pfeifer
Wann verhalten sich Quantenobjekte als Welle oder Teilchen? - Welche Rolle spielt die Zeit in Quantensystemen? - Wie kann man chemische Reaktionen mit dem Laser steuern?

Abteilungsseite           Kontakt

Max-Planck-Gesellschaft

21.11.17

Blasen im Pulsarwind schlagen Funken

Neuer Mechanismus für flackerndes Gammalicht aus dem...


16.11.17

Zwei verdächtigte Sterne unschuldig an mysteriösem Antiteilchen-Überschuss

Mit dem HAWC-Observatorium in Mexiko gelang einem...


19.10.17

Materie-Antimaterie-Rätsel bleibt ungelöst

Noch immer zeigt sich kein Unterschied zwischen Protonen...


16.10.17

Beginn der Multi-Messenger-Astrophysik

Am 17. August 2017 haben die Gravitationswellen-Detektoren...