Viele gute Gründe für eine Ausbildung bei uns:


- Qualifizierte und umfangreiche Ausbildung in einem international anerkannten Forschungsinstitut mit eigener Ausbildungswerkstatt

- Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten durch unsere verschiedenen wissenschaftlichen Experimente

- Individuelle Betreuung durch offene und engagierte Ausbildungsbeauftragte

- Übernahme von eigenständigen Projekten zur Förderung der Teamfähigkeit

- Innerbetrieblicher Unterricht in kleinen Gruppen

- Unterstützung bei Prüfungsvorbereitung

- Viel Raum für Eigeninitiative zur Förderung der Selbstständigkeit

- Kurse zur Förderung persönlicher und fachlicher Kompetenzen

- Freundliche Arbeitsatmosphäre

- Jugend- und Auszubildendenvertretung

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre  ONLINE-Bewerbung über unser Bewerberportal

 

Alternativ können Sie uns auch gerne Ihre Bewerbung per Post zusenden:

Max-Planck-Institut für Kernphysik

Personalverwaltung

Postfach 103980

69029 Heidelberg

 

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!

  

Voraussetzungen und erforderliche Bewerbungsunterlagen


Unsere Erwartungen an Sie:

- Mindestens guter Mittlere Reife Abschluss

- Gute Noten in Mathematik, Deutsch, Physik, Verhalten und Mitarbeit

- Technisches Verständnis und Interesse an Elektronik

- Handwerkliches Geschick

- Teamfähigkeit und ein freundliches Auftreten

 

Erforderliche Bewerbungsunterlagen über unser  Bewerberportal:

- Bewerbungsschreiben

- Tabellarischer Lebenslauf mit Lichtbild

- Kopien der letzten zwei Zeugnisse

- ggf. vorhandene Praktikums-Nachweise

  

Max-Planck-Gesellschaft

Max-Planck-Institut für Kernphysik
Ausbildung Elektronik

Saupfercheckweg 1
69117 Heidelberg

Ansprechpartner:

Jochen Stephan
Ausbildungsleiter
Tel.: +49 (6221) 516 215
Fax: +49 (6221) 516 873

Sebastian Hummel
stellvertretender Ausbildungsleiter
Tel.: +49 (6221) 516 215

E-Mail:
 Ausbildung.Elektronik  @mpi-hd.mpg.de

Wie suchen DICH für unser TEAM