» Aktuelles » Meldung 

11.07.2016:
Vortragspreis für Austauschstudentin

Erfolg beim Kongress der Canadian Association of Physicists

Jennifer Mauel von der Queen’s University in Kingston, Ontario, Kanada arbeitete von Mai bis Juli 2015 in der Abteilung Lindner als Austauschstudentin an der Verbesserung der Abschirmung des Germaniumspektrometers GIOVE im Low-Level-Labor des MPIK mit. Nun wurde sie für ihre Präsentation darüber ausgezeichnet. Im Studentenwettbewerb beim Jahreskongress 2016 der Canadian Association of Physicists errang sie den ersten Preis im Bereich Teilchenphysik und den zweiten Preis insgesamt. Die Preise wurden von Art McDonald, Nobelpreisträger und ehemaliger Fachbeirat des MPIK, überreicht.

______________________________________

Kontakt:

Jennifer Mauel
E-Mail:  jen.mauel(at)gmail.com

am MPIK:

Janina Hakenmüller
Tel.: 06221 516494
E-Mail:  janina.hakenmueller(at)mpi-hd.mpg.de

Dr Werner Maneschg
Tel.: 06221 516287
E-Mail:  werner.maneschg(at)mpi-hd.mpg.de

Max-Planck-Gesellschaft

21.06.18

Doppelte Auszeichnung für Lisa Schmöger

Otto-Hahn-Medaille und Otto Hahn Award


20.06.18

Wie Cluster die Temperatur ihrer Umgebung annehmen

Mit einer neuen Methode gelang es Physikern vom MPI für...


07.06.18

Neue Wege in die „Terra incognita“ der Nuklidkarte

Hochpräzise Massenmessungen an neutronenreichen...