» Aktuelles » Meldung 

19.10.2010:
Ruf für Sascha Kempf

Dr. Sascha Kempf erhielt einen Ruf als Assistant Professor with tenure track für Physik an die University of Colorado at Boulder.

Sascha Kempf ist als Instrumentenwissenschaftler der Staubgruppe des MPIK stellvertretender verantwortlicher Wissenschaftler für den Cosmic Dust Analyser auf der Saturnsonde Cassini und erforscht die Physik der Staubpartikel im Saturnsystem. Er habilitierte sich 2008 an der Technischen Universität Braunschweig.

Max-Planck-Gesellschaft

21.06.18

Doppelte Auszeichnung für Lisa Schmöger

Otto-Hahn-Medaille und Otto Hahn Award


20.06.18

Wie Cluster die Temperatur ihrer Umgebung annehmen

Mit einer neuen Methode gelang es Physikern vom MPI für...


07.06.18

Neue Wege in die „Terra incognita“ der Nuklidkarte

Hochpräzise Massenmessungen an neutronenreichen...