Herzlich willkommen auf der Hompage der Feinwerkmechanischen Ausbildungswerkstatt vom Max-Planck-Institut für Kernphysik in Heidelberg

Am Max-Planck-Institut für Kernphysik in Heidelberg besteht die Möglichkeit, den Beruf Feinwerkmechaniker/in, Fachrichtung Feinmechanik zu erlernen. Eine eigens dafür eingerichtete Werkstatt mit modernen Maschinen und einer neuen Einrichtung bietet hervorragende Möglichkeiten, diesen Beruf zu erlernen.

Der Ausbildungswerkstatt steht ein innovativer und gepflegter Maschinenpark zur Verfügung. Dieser Maschinenpark ermöglicht die Herstellung von anspruchsvollen und sehr präzisen Komponenten und Baugruppen für die wissenschaftlichen Versuche am Max-Planck-Institut für Kernphysik.

Zum 1. September eines jeden Jahres stehen drei Ausbildungsstellen zur Verfügung. Wir bieten zudem die Möglichkeit, in einem einwöchigen Praktikum unsere Werkstatt und das Institut kennenzulernen.

Wir freuen uns, D I C H kennenzulernen!

Bewerbungen für den Ausbildungsbeginn September 2015 können in der Personalverwaltung unter "Postanschrift Bewerbungen" eingereicht werden.

Informationen zur Bewerbung und zum Bewerbungsverfahren gibt es hier: Bewerbung

Max-Planck-Gesellschaft

Ausbildungsleiter
 Stephan Flicker
Tel.: +49 (6221) 516 426
Fax: +49 (6221) 516 448
 
stellv. Ausbildungsleiter
 Florian Säubert
Tel.: +49 (6221) 516 283

last update

05. November 2014